Refugees of Rap

Refugees of Rap

Refugees of Rap

Schon 2016 waren Yaser und Muhammed aka Refugees of Rap beim KuRT Festival dabei. Damals spielten sie in der Pause des Poetry Slams und machten eine so gute Show, dass wir sie in diesem Jahr am Samstag spielen lassen werden. RoR machen richtig feinen arabischen Rap. In ihren Texten geht es um die Themen Meinungsfreiheit, Frieden und Toleranz.

Die beiden Brüder bieten neben ihren Konzerten Rap-Workshops an. Sie möchten damit erreichen, dass Jugendlichen aus allen Gesellschaftsschichten die Fähigkeit entwickeln, sich durch Musik und Worte ausdrücken zu können.

mr

Link zu einem Interview bei Arte:
https://www.youtube.com/watch?v=roEUv5DBU_g

19. - 21. Juli 2018 UMSONST & DRAUSSEN
A.S. - Light & Sound Veranstaltungstechnik DASDING.de Europe for festivals - festivals for europe Festivalhopper - Festivals & Konzerte - alles Open Air!
Berg Bier

Gefällt dir diese Website?

Um euch stehts eine funktionelle Website bieten zu können, brauchen wir euer Feedback.

Lob Verbesserung Fehler
Abbrechen
Feedback absenden
Feedback geben